über Uta

Heilpraktikerin für Psychotherapie I Fasten I iEMDR I Qigong I Achtsamkeit
Kontakt

Über Uta

Kreativ, intuitiv und engagiert begleite ich Menschen und leite Gruppen immer der Einzigartigkeit der Person und ihrer ureigenen Bedürfnisse gewahr und bleibe selbst Reisende und spirituell Suchende.

Steine

mein Fokus

Menschen auf dem Weg (zurück) zu ihren Stärken und in ihr seelisches Gleichgewicht zu begleiten, liegt mir in meiner Arbeit wesentlich am Herzen: Einen liebevollen Umgang mit sich selbst, die Stärkung des eigenen Selbstwertgefühls und der psychischen Selbstheilungskräfte, dem eigenen Unbewussten zu vertrauen und Achtsamkeit sich selbst im immer neuen Augenblick zu entwickeln.

curriculum vitae

1981

Erste eigene Fastenerfahrung im Alter von 15 Jahren

1985

Erster Kreta-Aufenthalt – im Winter

Tai Chi – Monika Mewes | Akupunktur – Renate Ilg | Shiatsu – Edith Storch | Stuhl-Shiatsu – Shiatsu-Schule Kreuzberg | Reiki I – Raquel Artiles

seit 1996
Qigong hauptsächlich mit der Deutsche Qigong Gesellschaft
2001
Vipassana nach Goenka und intensive buddhistische Jahre mit Silvia Wetzel, Rigdzin Shikpo et.al.
Stimme und Gesang Agnes Pollner, Dieter Wienand, Madeleine Ingen Housz, Frank Wichmar
2009
Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gesundheitsamt Lichtenberg, Berlin
2009 – 11

iEMDR-Coach- und Master-Coach-Ausbildung, Institut für Metakommunikation, Jena

Körperpsychotherapeutische Methoden, BITEP Berlin

ab 2010

Ab 2010 Fastenkurse in Berlin u.a. für VHS Reinickendorf und ab 2011 in der BFS Eichsfeld in Uder, Thüringen

1.12.2011

2. Preis für das Achtsamkeitskonzept ‚Die Seele stärken‘ beim Wettbewerb ‚Kreuzberg handelt‘